Walderlebnispfad – Holzweg

Willkommen auf dem Walderlebnispfad – Holzweg

Unser Pfad teilt sich in zwei Teile auf, dem Erlebnispfad Holzweg und dem Lehrpfad. Ausgangspunkt beider Wege ist ein rundes Pavilion am Parkplatz. Entlang des Holzweges, durch den Geisterwald kannst Du unser Vogelhotel besuchen, mit unserem Dendrophon, Xylophon und Holztrommeln Musik spielen und in unsere Geräuschhäuser gehen. Der Weg führt vorbei an einer Stelle mit Wurfholz direkt zu unserem Labyrinth. Auf dem Rückweg lädt eine Sitzgruppe zum Verweilen ein. Am Waldteich findest Du ein Floß bereit, mit dem Du zur Insel übersetzen kannst. Schon einmal einem Specht bei seiner Brutpflege beobachtet? Für unsere jüngeren Besucher haben wir einen Spielplatz ganz aus Holz gebaut.

Unser Lehrpfad beginnt mit einem Baumpfad mit verschiedenen einheimischen Bäumen. Wenn Du dem Lehrpfad weiter folgst, erlernst Du wissenswertes über den Lebensraum der Eiche. Was geschieht eigentlich mit einem Haufen aus Totholz? An einem Teich angekommen erfährst Du alles über den Lebensraum Teich. Auf der Hälfte unseres Lehrpfades lädt auch hier eine Sitzgruppe zum verweilen ein.

Auf der Hälfte des Pfades befindet sich unser Gästebuch. Bitte nimm Dir die Zeit und trage Dich ein!

Der Walderlebnispfad – Holzweg entstand unter Unterstützung von:

 

 

 

 

 

Stationen “Holzweg”

  1. Pavilion
  2. Geisterwald
  3. Vogel WG
  4. Holz macht Musik
  5. Balancier-Holz
  6. Gästebuch
  7. Geräuschhäuser
  8. Windwurf
  9. Barfußweg
  10. Labyrinth
  11. Sitzgelegenheit
  12. Floß
  13. Spielplatz
  14. Spechtbau
  15. Baumpfad
  16. Sitzgelegenheit
  17. Kohlenmeiler
  18. Lebensraum Eiche
  19. Wald und Wasser
  20. Amphibienhotel
  21. Lebensraum Nadelwald
  22. Lebensraum Holzstapel

Ab Station 15 beginnt unser Lehrpfad.